Römerkanal-Wanderweg

Der beliebte Römerkanal-Wanderweg führt auf einer Strecke von über 100 Kilometern entlang der ehemaligen römischen Wasserleitung von der Eifel bis nach Köln. Eine Wanderroute, die reizvolle Landschaften und Geschichtserlebnis miteinander verbindet.

2011 wurde der Römerkanal-Wanderweg vom Naturpark Rheinland und dem Naturpark Nordeifel in Kooperation mit dem Eifelverein, dem Landschaftsverband Rheinland, dem Freundeskreis Römerkanal, den Touristikern der Region und den am Weg gelegenen Städten und Gemeinden mit über 50 neubeschilderten Stationen modernisiert.

Startpunkt ist Nettersheim in der Eifel. Von hier geht es in insgesamt sieben Etappen bis nach Köln. Vier davon führen durch den Naturpark Rheinland. Sie sind alle mit öffentlichen Verkehrsmitteln angebunden und eigenen sich daher auch gut als Tagestouren.

Die Etappen im Naturpark Rheinland

Römerkanal-Wanderweg: Etappe 4

Länge der Route: 16 km

Römerkanal-Wanderweg: Etappe 5

Länge der Route: 22 km

Römerkanal-Wanderweg: Etappe 6

Länge der Route: 15 km

Römerkanal-Wanderweg: Etappe 7

Länge der Route: 19 km

Die Gesamtroute

Römerkanal-Wanderweg

Länge der Route: 116 km

Offizielle Homepage

Eine ausführliche Homepage über den Römerkanal-Wanderweg mit vollständigem Streckenverlauf, Einkehrmöglichkeiten, Bestellservice, Wanderführer-Buchung, Routenteams und vieles mehr finden Sie unter:

www.roemerkanal-wanderweg.de

Pocketguide

Das Wandermagazin hat einen kostenlosen Pocketguide zum Römerkanal-Wanderweg erstellt. Er enthält Informationen zu Anfahrt und Tourenplanung, zur Ausschilderung und zu den Gastgebern am Weg. Er kann bei den Touristikern der Region oder in unserem Onlineshop bestellt werden.

hier den Pocketguide online lesen

hier den Pocketguide bestellen

Archäologischer Wanderführer

Auch der vom Eifelverein herausgegebene archäologische Wanderführer „Die lange Leitung der Römer“ wurde überarbeitet.

Die aktualisierte Ausgabe besteht aus einem touristischen Teil (Autor: Manfred Knauff) und einem archäologischen Teil (Autor: Dr. Klaus Grewe) und kann zum Preis von 14,95 € im Buchhandel erworben werden.
ISBN 978-3-921805-81-7

hier bestellen