Die römische Wasserleitung von der Eifel nach Köln gilt als bedeutendster römischer Technikbau nördlich der Alpen. Der Römerkanal-Wanderweg erschließt seit einigen Jahren dieses besondere Bodendenkmal. Zi...

Die römische Wasserleitung von der Eifel nach Köln gilt als bedeutendster römischer Technikbau nördlich der Alpen. Mit einzigartigen Funden, anhand aufwändiger Modellrekonstruktionen und interessanten Them...

Die Römer hatten keine Zeitung, sie hatten auch kein Fernsehen, keinen Computer und schon gar kein Handy. Also mussten sie sich die Zeit anders vertreiben. Die Römer spielten! Sie spielten für ihr Leben gern...

Reich geschmückte Bauteile, Waffen, ausgezeichnet erhaltene Keramik und viele zum Teil erstmals ausgestellte Funde erzählen vom Leben der Legionäre an der Grenze des Römischen Reiches.Doch der Blick richtet...

Noch im 19. Jahrhundert reisten Maler entlang der römischen Fernstraßen nach Süden. Ziel war das Sehnsuchtsland Italien, das die Wahrnehmung von Kultur und idealer Landschaft seit Jahrhunderten prägte. Auf ...

Der Tod des Augustus im Jahr 14 n. Chr., also vor genau 2.000 Jahren, markiert einen Wendepunkt der römischen Germanienpolitik. Unter seinem Adoptivsohn und Nachfolger Tiberius drohten Truppen entlang der Rhei...

Auf diejenigen, die sich für Archäologie interessieren und die schon immer aktiv an einer Ausgrabung teilnehmen wollten, wartet im „Römischen Rheinland 2014“ ein ganz besonderes Angebot: Graben Sie wie d...

Ca. 6 km lange Wanderung auf dem Römerkanal-Wanderweg bis Trippelsdorf.Treffpunkt: 14 Uhr, P 13 Burgstraße, 53332 BornheimAnmeldung erforderlich beim Heimat- und Eifelverein Bornheim e.V., Herr Dr. WutzlerTel...

Nachrichten versenden und Notizen machen – das ist heutekein Problem. Doch wie sah ein „Tablet‘“in römischer Zeit aus? – Ganz ähnlich,doch war es meist aus Holz und Wachs. Auch auf Stein, Metall, To...

(Kunst)Handwerker-Markt rund um die Mühle