Karauschenweiher

Die Ville-Seen entstanden mit Ende des Braunkohletagebaus Mitte der 30er Jahre. Die Restlöcher der Tagebaue füllten sich mit dem Wiederanstieg des Grundwassers langsam mit Wasser.

Entstehungsjahr: 1959

Fläche: 1,3 ha

Volumen: 17.000 m3

Tiefe: 2,4 m

Adresse

50374 Erftstadt