Schloss Miel

12 Kilometer westlich von Bonn liegt in der Gemeinde Swisttal-Miel das Schloss Miel.

Das Schloss Miel taucht als „Burg Miel“ das erste Mal im Jahre 1218 in den Geschichtsbüchern auf. 1735 wurde das Gebäude bei einem Brand nahezu vollständig zerstört. Der damalige Besitzer Caspar Anton, Freiherr von der Heyden, genannt Belderbusch, ließ einen Neubau errichten, der 1772 bezogen werden konnte.

Seit 1991 ist das Schloss in Privatbesitz einer Bonner Familie und wurde seit dieser Zeit aufwendig im spätbarocken Stil renoviert. Gleiches gilt für den Parkähnlichen Barockgarten. Originalgetreu wiederhergestellt und zwar so wie es zu Zeiten von Belderbusch war, war das Anwesen zur Eröffnung der Ausstellung „Der Riss im Himmel“ im Jahr 2000.

Das heutige Barockschloss ist architektonisch einem Jagdschloss im Stile Louis XIV nachempfunden und wurde in nur vier Jahren errichtet. Besonders sehenswert ist der Gartensaal des Schlosses, der mit Wandmalereien verziert ist, die noch im Originalzustand erhalten sind. Wer noch tiefer in die Geschichte des Schlosses eintauchen möchte, hat bei einer Schlossführung die Möglichkeit dazu. Das Schloss ist für Gruppen ab 10 Personen zu besichtigen. Die Führung dauert etwa 1 Stunde und kostet 10,-- Euro pro Person.


Zum Schloss Miel gehört auch ein Golf-Club. Dieser zählt zu den renommiertesten Golf-Clubs in der Region Köln / Bonn.Mit seinen 18 Golf Bahnen, den bei Golfern geschätzten sehr gepflegten Grüns und dem großen Service Angebot zählt der Golfplatz zu einer über die Region Köln Bonn hinaus beliebten Golfanlagen.Der Fokus des Golf-Club Schloss liegt klar auf dem Erlebnis für Golfer und auch „noch-nicht-golfer“ aus dem Bonner Umland. Um dieses Golferlebnis für jeden einzelnen Golfer so perfekt wie möglich zu gestalten, ist es das Bestreben des Köln Bonner Golf-Clubs, in jedem Bereich der Perfektion näher zu kommen. Diese Perfektion spiegelt sich in einem umfassenden Golf Service Angebot, wie auch der tagtäglichen und gründlichen Pflege des Golfplatzes wieder.


Das Schloss Miel ist heute eine der beliebtesten Locations für Feste, Feiern, Hochzeiten und Firmen-Events. Festräume für bis zu 120 Personen, weitläufige, elegante Grünflächen für Veranstaltungen jeder Art und das Restaurant Graf Belderbusch bieten gemeinsam die Grundlage für besondere Events, an die Sie und Ihre Gäste sich gerne noch lange zurückerinnern werden.

Adresse

Schlossallee 1

53913 Swisttal-Miel

Tel.: (02226) 10050

Fax: (02226) 17001

(Bilder: Schloss Miel)