EULENZAUBER-ANHÄNGER

Dir fehlt ein Schmuckstück für den Weihnachtsbaum oder für dein Zimmer?
Wie wäre es mit einer kleinen Schneeeule passend zur winterlichen Jahreszeit.

Viel Spaß beim Nachbasteln!

©Naturpark Rheinland

Material

  • 1 Klopapierrolle
  • 1 Blatt Papier (Farbe nach Wahl)
  • Schere
  • Stift
  • Nadel
  • Faden/ Band
  • Kleber
    ©Naturpark Rheinland

    Schritt 1

    Nimm die Klopapierrolle und knicke die äußeren Ränder nach innen.

     

     

    ©Naturpark Rheinland

    Schritt 2

    Jetzt kannst du den Körper deiner Eule beliebig gestalten. Wenn du deiner Eule ein weißes Federkleid basteln möchtest, dann nimm ein weißes Blatt Papier und schneide runde Kreise aus. Schneide 2 besonders große Kreise für die Augenpartie aus. Der Schnabel und die beiden Flügel dürfen natürlich auch nicht fehlen.

    ©Naturpark Rheinland

    Schritt 3

    Nun klebe die runden Kreise der Reihe nach auf den Körper der Eule. Fang auf der Brust an. Nachdem du das Federkleid fertig aufgeklebt hast, befestige nun die zwei besonders großen Kreise für die Augen und den Schnabel. Klebe anschließend beide Flügel an den äußeren Rand des Federkleids.

    ©Naturpark Rheinland

    Schritt 4

    Jetzt kannst du der Eule noch Pupillen malen.

    ©Naturpark Rheinland

    Schritt 5

    Als letzten Schritt befestigst du einen Faden an einer Nadel und pickst diese durch die Seiten der Eule. Jetzt kannst du die beiden Enden zuschnüren und deine Eule aufhängen.

    ©Naturpark Rheinland
    ©Naturpark Rheinland