05 Eine Zeitreise in das 18. Jahrhundert

Führung durch das Schloss Augustusburg

Schloss Augustusburg in Brühl war das Sommerschloss des Kölner Kurfürsten und Erzbischofs Clemens August von Bayern. In der Schlossführung wird erzählt, wie ein Tag im Leben der Hofgesellschaft ausgesehen hat. Wer durfte den Kurfürsten sprechen? Wie verlief ein fürstliches Abendessen? Wie wurde gefeiert und welche Hobbys hatte Clemens August? Der Besuch gibt einen Einblick in die schillernde Welt des "galanten Zeitalters" vor 300 Jahren.

Der Naturpark empfiehlt noch einen ausgedehnten Spaziergang durch den Barockgarten und wer mag, kann auch bis zum Jagdschloß Falkenlust weiter wandern.

Zielgruppe: Familien

Teilnehmerzahl: 15 bis max. 25 Personen

Dauer: 1 Stunde

Verfügbare Termine:

Donnerstag, 21.06. um 16:00 Uhr

Donnerstag, 26.07. um 11:00 Uhr

Freitag, 21.09. um 16:00 Uhr

Samstag, 06.10. um 12:00 Uhr

Hier können Sie Informationen zum Heimat-Ziel als Aushang für Ihre Initiative/Organisation/Kommune herunterladen.

Hier geht es zum Bewerbungsformular.

Kontakt

Partner

gefördert durch: