Naturpark Rheinland wählt neuen Verbandsvorsteher und Vorsitzenden

Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Frank Rock, wurde am vergangenen Mittwoch in der Verbandsversammlung des Zweckverbands Naturpark Rheinland, von den 18 Vertreterinnen und Vertretern, als neuer Verbandsvorsteher bestätigt.

Der Landrat des Rhein-Erft-Kreises, Frank Rock, wurde am vergangenen Mittwoch in der Verbandsversammlung des Zweckverbands Naturpark Rheinland, von den 18 Vertreterinnen und Vertretern, als neuer Verbandsvorsteher bestätigt. Sein Stellvertreter ist der Euskirchener Landrat Markus Ramers. Rock, folgt damit auf Michael Kreuzberg, der 7 Jahre lang in dieser Funktion tätig war.
Bei den vielfältigen Aufgaben, die der Landrat des Rhein-Erft-Kreises hat, gehört die Tätigkeit als Verbandsvorsteher eines äußerst aktiven Naturparks, wie dem Naturpark Rheinland, zu den angenehmen Dingen, auf die ich mich freue“ so Rock.
Die Verbandsversammlung ist das beschlussfassende Gremium des Zweckverbands, der 1978 von den Städten Köln, Bonn und den Kreisen Euskirchen, Rhein-Sieg und Rhein-Erft sowie der Rheinbraun AG gegründet wurde.
Zum neuen Vorsitzenden wurde der Bonner Stadtverordnete Jürgen Wehlus gewählt, der die Nachfolge von Wolfgang Maiwald antritt. Vorsitzende des Verbandsausschusses bleibt die Kreistagsabgeordnete Hildegart Helmes aus dem Rhein-Sieg-Kreis.
Die Neuwahlen der Gremien war erforderlich, da nach der Kommunalwahl 2020 die Mitgliedskommunen neue Vertreterinnen und Vertreter für die Arbeit im Naturpark bestimmt haben.
Der Naturpark Rheinland liegt im Westen der Städte Köln und Bonn und hat eine Fläche von 1045 Quadratkilometern. Die Geschäftsstelle befindet sich im Löhrerhof in Hürth.
Zu den Aufgaben des Naturparks, gehört unter anderem die Regelung der Naherholung und die Entwicklung von touristischen Projekten. In seinen vier Naturparkzentren betreibt der Naturpark aktive Umweltbildung und kümmert sich als Regionalzentrum im Landesnetzwerk „Bildung für Nachhaltige Entwicklung“ (BNE) um die Umsetzung der Landesnachhaltigkeitsstrategie und der 17 Nachhaltigkeitsziele.

v. r. n. l.: Frank Scheer (Stv. Geschäftsführer); Landrat Frank Rock (Verbandsvorsteher); Vorsitzender Jürgen Wehlus (Vorsitzender der Verbandsversammlung), Hildegart Helmes, (Vorsitzende des Verbandsauschuss), Harald Sauer (Geschäftsführer)
v. r. n. l.: Frank Scheer (Stv. Geschäftsführer); Landrat Frank Rock (Verbandsvorsteher); Vorsitzender Jürgen Wehlus (Vorsitzender der Verbandsversammlung), Hildegart Helmes, (Vorsitzende des Verbandsauschuss), Harald Sauer (Geschäftsführer)