15.06.2019 |  14:00 - 16:00 Uhr

Gewässeruntersuchung am Hardtbach

Unsere Fließgewässer sind voller Leben, das erst auf den zweiten Blick zu sehen ist. Wir suchen und sammeln die Tiere im Hardtbach, bestimmen Bachflohkrebse, Wasserschnecken und Wasserinsekten und lassen sie danach wieder frei. Es wird erläutert, was sie über den Gewässerzustand verraten und wie sich der Hardtbach in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Bitte Gummistiefel mitbringen. Eine Veranstaltung für Kinder und Erwachsene. Um Anmeldung wird gebeten.


Treffpunkt: Witterschlick, Klausenweg, Parkplatz am Friedhof


Anmeldung: Anmeldung bei Ute Köhler (0228 2438257 oder per Mail an ute.koehler@bund-rsk.de)

Zielgruppe

  • Erwachsene
  • Familien
  • Studierende
  • Grundschulkinder
  • Kindergarten Kinder
  • Schüler Sek I
  • Schüler Sek II
  • Vorschulkinder

Voraussetzungen

  • Gummistiefel

Zugangsvoraussetzungen

  • 
Anmeldung erforderlich

Kontakt

Ute Köhler