Umweltbildung

Der Naturpark Rheinland bietet ein umfangreiches Umwelt-Bildungs-Programm.
Hier finden Sie die Termine dieses Programms in unserer Datenbank.

16.12.2018 | 12:00 - 13:00 Uhr

Der Termin fällt wegen Krankheit leider aus! Der Pakt um die Erft

Der Müller empfängt seine Besucher in der alten Mühle. Er gibt Einblick in das ereignisreiche Leben am Ufer eines launischen Flusses und benötigt dringend die Hilfe seiner Gäste um seine Mühle vor großem Unheil zu beschützen. Die Besucher begleiten den Müller auf einer Reise entlang der Erft. Die ca. einstündige Veranstaltung kostet für Erwachsene und Kinder je 5 Euro und ist ab einem Alter von 8 Jahren geeignet. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 22 37- 63 880 20 ist erforderlich.

mehr

30.12.2018 | 12:00 Uhr

Wanderung - Unser Bruder Klaus-Camino

Der Weg folgt der Markierung "5" der Stadt Mechernich. Er führt vom Parkplatz der Bruder-Klaus-Kapelle an der Kapelle vorbei zunächst kontinuierlich hinauf zur Anhöhe Herkelstei...

mehr

20.01.2019 | 16:00 - 18:30 Uhr

Bühne frei für Erftpiraten und Nixen mit Tarnkappe

Bühne frei für Erftpiraten und Nixen mit Tarnkappe

mehr

16.02.2019 | 10:00 - 12:00 Uhr

Fitte Snacks

Im gemeinsamen Spiel werden ernährungsphysiologische, ökonomische, ökologische und soziale Bedeutung von Zwischenmahlzeiten für Kinder verdeutlicht. Das gemeinsame Zubereiten von gesundheitsfördernden, aber auch ausgefallenen Zwischenmahlzeiten und Pausensnacks steigert das Bewusstsein aller Familienmitglieder für eine nachhaltige Ernährung. Durch das Mitnehmen selbst zubereiteter Zwischenmahlzeiten in eigenen Mehrweg-Dosen integrieren die Familienmitglieder nachhaltig ihre neuen Ideen in ihren Alltag.

mehr

17.02.2019 | 14:00 - 17:00 Uhr

Die Brückenbauer an der Erft

Brücken verbinden Ufer, Stadtteile und sogar Kontinente miteinander. Doch wie funktioniert das? Die Teilnehmer lernen unterschiedliche Brückentypen kennen und experimentieren mit verschiedenen Materialien. Nach dem Ausprobieren am Modell, bauen alle zusammen eine große Brücke und testen deren Tragfähigkeit. Die ca. 3 Stunden dauernde Veranstaltung kostet für Erwachsene und Kinder je 5 Euro und ist ab einem Alter von 8 Jahren geeignet. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 22 37- 63 880 20 ist erforderlich.

mehr

17.03.2019 | 11:00 - 17:00 Uhr

21. ADFC Bonner RadReisemesse

Die 21. ADFC RadReisemesse findet in / an der Stadthalle in Bonn - Bad Godesberg statt. Diese Messe will seinen Besuchern zeigen, dass hier im Rheinland zwischen Rhein, Ruhr, Lipp...

mehr

23.03.2019 | 10:00 - 12:00 Uhr

Bed & Breakfast für Insekten

Im Frühjahr schwirrt und summt es an jeder Blüte. Woher kommen nur die vielen Insekten? Wo haben sie sich in den Wintermonaten versteckt? Wie leben, ernähren und entwickeln sich Marienkäfer, Hummelköniginnen, Ohrenkneifer & Co. genau? Was nützen gemütliche Insektenhotels, wenn es in der Umgebung nichts zu fressen gibt? Wir lernen Nützlinge aus unserem Garten kennen, bauen ihnen einfache Nisthilfen und kneten Saatbomben, die nach „urban gardening“-Art verbreitet werden können.

mehr

13.04.2019 | 07:00 - 09:30 Uhr

NABU - Welcher Vogel ist denn das?

Distelfinken, Eichelhäher oder Eisvogel? Gemeinsam werden die Teilnehmer mit den Referenten Dieter Commer und Gabriele Tatar vom Nabu im Wasserpark der Gymnicher Mühle und seiner Umgebung Vögel beobachten. Zu diesem Zweck, wenn vorhanden, bitte Feldstecher und Bestimmungsbuch mitbringen. Auf bequemes Schuhwerk achten, der Witterung angepasste Kleidung wählen und ggf. etwas zu Trinken mitnehmen. Die ca. 3 Stunden dauernde Veranstaltung ist für Erwachsene und Kinder ab einem Alter von 10 Jahren geeignet. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 22 37- 63 880 20 ist erforderlich. Spenden für den Nabu sind willkommen.

mehr

13.04.2019 | 10:00 - 17:00 Uhr

Frühlingsmarkt Bonn

Der Bonner Frühlingsmarkt auf dem Münsterplatz bietet eine breite Palette für Hobbygärtner und Naturfreunde an. Natur und Garten stehen im Mittelpunkt dieses Marktes. Das Angeb...

mehr

14.04.2019 | 14:30 - 16:30 Uhr

Brennlöffel und Co. - Schnitzen und brennen am glühenden Feuer

Glühende Kohlen sind nicht nur für den Grill und Würstchen. Es werden Löffel gebrannt und Gabeln geschnitzt. Es wird Interessantes über Holzarten, Schnitzregeln und –techniken erzählt. Im Anschluss genießen die Teilnehmer die Wärme des Feuers bei einem gemeinsamen kleinen Feuersnack. Die Veranstaltung richtet sich an Eltern mit Ihren Kindern zu werkeln und gemeinsam Zeit zu verbringen. Scharfe Schnitzmesser, wenn vorhanden bitte mitbringen. Die ca. 2 Stunden dauernde Veranstaltung kostet für Erwachsene und Kinder je 5 Euro und ist ab einem Alter von 8 Jahren geeignet. Eine Anmeldung unter der Telefonnummer 0 22 37- 63 880 20 ist erforderlich.

mehr
  • Angebote

    Der Naturpark Rheinland bietet ein umfangreiches Umwelt-Bildungs-Programm. Hier finden Sie die Angebote dieses Programms in unserer Datenbank.

  • Anbieter

    Der Naturpark Rheinland und seine Partner bieten ein umfangreiches Umwelt-Bildungs-Programm. Hier finden Sie alle Anbieter von Terminen und Programmen